Waldfantasien

Wie aus einer scheinbar perfekten goldenen Elfe ein bedrohliches Wesen wird. Im Wald südlich des behüteten Potsdam spielten sich die Tage unglaubliche Szene ab. Es wurde ein engelsgleiches Wesen gesichtet und kurz darauf verschwand ein Fotograf. Was blieb sind Blutspuren auf unschuldigen Blättern, die einzigen Zeugen des unbegreiflichen Geschehnisses. Vorbeistreunende Hausfrauen mit Hunden im Schlepptau sollen ein blutbesudeltes Wesen gesichtet haben, das mit einem machetenähnlichen Gegenstand zwischen den Bäumen wandelte.

Laßt euch überraschen, was wir für goldige Ergebnisse aus dem Wald-Shooting hier einstellen.

Schreibe einen Kommentar