Romeo und Julia

Link zum Staatsballett Berlin

Choreographie und Inszenierung von Nacho Duato
Musik von Serge Prokofieff

Choreographie und Inszenierung:Nacho Duato
Bühne:Jaffar Chalabi nach Carles Puyol und Pau Renda
Kostüme:Angelina Atlagic
Licht:Brad Fields
Musikalische Leitung:Paul Connelly
Orchester: Staatskapelle Berlin
Julia:Polina Semionova
Romeo:Ivan Zaytsev a.G.
Mercutio:Arshak Ghalumyan
Benvolio:Nikolay Korypaev
Paris:Olaf Kollmannsperger
Tybalt:Federico Spallitta
Lady Capulet:Aurora Dickie
Lord Capulet:Alexej Orlenco
Julias Amme:Beatrice Knop
Pater Lorenzo:Tommaso Renda
Es tanzen: Solisten und Corps de ballet des Staatsballetts Berlin

 

Für seine Fassung dieses Ballettklassikers hat Nacho Duato ganz der kongenialen Komposition von Serge Prokofieff vertraut, aus der sich die tänzerischen Bewegungen wie von selbst ergeben. Ein Hauch von Jasmin und Orange liegt in der Luft, wenn das Ensemble in aus der Renaissance inspirierten Kostümen von Angelina Atlagic die weltbekannte Geschichte um das junge Liebespaar allein durch Tanz erzählt.

Die Premiere ist am 29. April 2018 in der Staatsoper unter den Linden​.

 

Quelle: Staatsballett Berlin

Lizenzen der Bilder für Prints & Internet (digitale Nutzung) sind vom Atelier ‚et Lux‘ zu erwerben.
Licenses of the pictures for prints & internet use can be purchased by Atelier ‚et Lux‘
(phone +49 30 76739546, eMail info@atelieretlux.de).

Schreibe einen Kommentar